www.besser-verpacken.com

Als einer der führenden Wellpappenhersteller im süddeutschen Raum entwickeln und fertigen wir Verpackungslösungen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. An sechs Standorten arbeiten rund 1.150 Mitarbeiter daran, unseren Kunden einen umfassenden Service und höchste Qualität zu bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Produktion im Werk Buxheim suchen wir ab sofort einen

Servicemitarbeiter Werkzeuge und Klischees (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Stanzformen und Klischees aus-/einlagern, vernichten
  • Stanzformen und Klischees prüfen, vorrüsten, optimieren, reklamieren
  • Stanzformen und Klischees bereitstellen / rückholen / rückprüfen / reinigen
  • Stanzformen und Klischees in SAP buchen/korrigieren
  • Eimerwaschanlage führen
  • Saaldienste Druck / Farbmischanlage
  • Magazin führen

Idealerweise bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Idealerweise abgeschlossene technische Berufsausbildung mit erster Berufserfahrung in einem Verarbeitungsbetrieb als Servicemitarbeiter (m/w/d) oder vergleichbaren Position
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • IT-Affinität im Umgang mit Computern und Programmen
  • Teamorientierte Arbeits- und Verhaltensweise
  • Körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtbetrieb
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Verantwortungs-, Qualitäts-, Hygiene- und Sicherheitsbewusstsein
Wir bieten nach einer Einarbeitungsphase einen interessanten Dauerarbeitsplatz sowie leistungsorientierte Vergütung, ausgeprägte Sozialleistungen und ein sehr gutes Betriebsklima. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Unsere Personalleitung steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung und sichert Ihnen selbstverständlich Diskretion zu.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.