www.besser-verpacken.com

Als einer der führenden Wellpappenhersteller im süddeutschen Raum entwickeln und fertigen wir Verpackungslösungen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. An sechs Standorten arbeiten rund 1.200 Mitarbeiter daran, unseren Kunden einen umfassenden Service und höchste Qualität zu bieten.

Wir suchen ab 01.09.2023 in unseren Werk in Memmingen einen Auszubildenden zum

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei der KOLB GROUP ist eine Ausbildung rund um Netzwerk, Hard- & Software, IT-Sicherheit oder ganz einfach rund um Bits & Bytes.

Du kümmerst dich um vielseitige Aufgaben und Themenstellungen wie z. B. den Helpdesk bzw. Support. Du unterstützt das IT-Team bei der Einrichtung und Konfiguration der Rechner, Notebooks, Tablets, Drucker und Smartphones. Ebenso bist du eingebunden in die Verwaltung der unterschiedlichen Netzwerk-Systeme.

Einen Überblick über die Tätigkeiten im Einzelnen gibt’s hier:

  • Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systeme durch Integration von Softwarekomponenten.

  • Installation und Konfiguration vernetzter IT- und Telekommunikation- Systeme.

  • Umsetzen von IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten.

  • Verwalten und Betreiben von IT-Systemen sowie Beheben von Computerproblemen.

  • Beratung, Betreuung und Schulung der User.

Von uns bekommst du die wichtigsten Grundlagen der Netzwerkadministration und der Software-Architektur und damit die Basis für deine Ausbildung. Begleitet wird dies durch die theoretische Ausbildung im Rahmen einwöchiger Berufsschulblöcke in Kempten.

Du erlernst als Fachinformatiker für Systemintegration einen zukunftssicheren Beruf bei der KOLB GROUP und bist nach einem erfolgreichen Abschluss der Spezialist in Sachen Netzwerk und Datenkommunikation

Idealerweise bringst du folgende Voraussetzungen mit:

  • Schulische Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur

  • Persönliche Voraussetzung: Affinität zu IT-Themen, Hohe Kommunikationsfähigkeit und eine gute Auffassungsgabe, Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Freude an selbständiger Arbeit, Sichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Weitere Ausbildungsinfos:

Einsatzgebiete: IT-Administration, Helpdesk

Berufsschulstandort: Kempten (Blockunterricht)

Und das gibt‘s von uns als Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr: 1.030,00 €
2. Ausbildungsjahr: 1.110,00 €
3. Ausbildungsjahr: 1.190,00 €



Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.